Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. mehr erfahren

SAP SAC Tool

SAP SAC Tool (SAP Analytics Cloud), ist das neuste Analytics-Werkzeug von SAP und ist ein reines Cloud-Werkzeug. Es dient zur Visualisierung und Analyse von Firmeninformationen. Des weiteren erstellen Sie mit diesem Werkzeug auch Ihre Planung und Predictive Analysis.

In dieser SAC Overview erhalten Sie einen Überblick über alle Module der SAP Analytics Cloud (SAC), das heisst Model, Story, Application, Planning und Predictive Analysis. Die SAC ist das neuste SAP Frontend-Tool. Dies ermöglicht die Visualisierungen zu entwickeln, darzustellen und zu verteilen. Im Gegensatz zu SAP Business Objects (OnPremise) ist dieses Werkzeug in der Cloud.

Hauptanwendungsfälle der SAC

  • Selfservice mittels Stories, Dashboards, Apps und Interaktive Analysen
  • Plannung, Budget, Predictive Analysis
  • Abfragen ohne Queries, sondern in natürlicher Sprache

Key-Features der SAC

  • Cloud basiert, ohne dass Sie die Daten in die Cloud laden müssen!!
  • Viele Standard-Komponenten, sodass Stories und Anwendungen schnell erstellt sind
  • Einfaches Verknüpfen der Komponenten mit Daten
  • Die Elemente werden nach IBCS dargestellt

Datenquellen der SAC

  • Live-Verbindung: BW, HANA, Universen, Cloud
  • Daten-Import: Alle Datenquellen

SAP SAC Story Design bietet Business Intelligence Funktionen (BI-Funktionen) für die Datenzusammenführung, Visualisierung und Analyse.

Zusätzlich zur Erstellung von klassischen «Stories» eignet sich dieser Modus auch sehr gut für Data Exploration und BI-Self-Service von Business-Usern.

Per Drag and Drop können Mitarbeitende – auch mit geringem IT-Knowhow – innert kürzester Zeit eine «Story» erstellen.

Hauptanwendungsfälle des SAC Story Designers

  • Einfaches erstellen einer Story durch Business-User
  • Livezugriff auf die Stories über Browser oder Mobil
  • BI-Self Service auf alle Ihre Daten ohne Installation

Story Designers Key-Features

  • Reporting, Analyse, Planung und Predictive Analysis in einer Anwendung
  • Kollaborationsmöglichkeiten, Chatfunktionen, Aufgabenzuweisungen
  • Daten aus internen und externen Quellen
  • Erstellen von pdfs und versenden an Business-Users
  • Visualisierungen werden nach IBCS dargestellt

Datenquellen

  • Auf SAP BW, HANA, SAP-BO live Zugriff, Import der Daten aus SQL, Flatfiles (z.B. Excel oder CSV) etc.

Mit dem SAP SAC Application Designer erstellen Sie massgeschneiderte Enterprise Dashboards, sowie anspruchsvollen Predictive- und Planungsapplikationen.

Die Scripting Funktionalität erlaubt es Applikationen und Dashboards individuell entsprechend der Nutzeranforderungen umzusetzen.

Dadurch können sowohl klassische BI-Funktionen wie Visualisierung und Analysen, als auch weiterführende Themengebiete wie Planung, Forecasting und Simulationen abgedeckt werden.

SAC Application Designer Hauptanwendungsfälle

  • Erstellen von professionelle Enterprise Dashboards
  • Predictive- und Planungsapplikationen zur Verfügung stellen
  • Livezugriff Ihrer Datenquellen über Browser oder Mobil

SAC Application Designer Key-Features

  • Reporting, Analyse, Planung und Predictive Analysis
  • Scripting-Funktionalität um auch komplexe Anforderungen abzudecken
  • R-Integration auch für kundenspezifische Visualisierungen
  • Visualisierungen werden nach IBCS dargestellt
  • Software ohne Installation (Cloud)
  • Erzeugen von pdf und Versand

SAC Application Designer Datenquellen

  • Live-Verbindungen: SAP BW, HANA, SAP-BO, Datenimport: SQL, Flatfiles (z.B. Excel oder CSV) etc.

Mit dem SAC Digital Boardroom behalten Sie als Führungskraft den Überblick über die Firmen und können deshalb schnell und besser entscheiden.

Ad hoc Analysen, What-If Szenarien und Simulationen helfen Ihnen die richtigen Schlüsse auf Grundlage von Echtzeitdaten zu ziehen.

Hauptanwendungsfälle des Digital Boardrooms

  • Darstellen von Dashboards aus allen Geschäftsbereichen
  • Performance Management, das heisst vergleich von Soll- und Ist-Werten
  • Entscheidungen in Meetings auf Basis von Live-Daten treffen

Digital Boardrooms Key-Features

  • Intuitive Touchscreen Bedienung
  • «One source of truth»
  • Echtzeitdatenzugriff
  • Integration mit SAP S/4HANA, SAP BW/4HANA, SAP SuccessFactors, SAP Hybris, SAP Ariba, und SAP Concur
  • Software-as-a-Service

Datenquellen

  • SAP S/4HANA und andere SAP Datenquellen