Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. mehr erfahren
Pain
  • Sie möchten alle Firmen-Kennzahlen auf einen Blick sehen?
  • Sie möchten die neusten SAP Tools Kennenlernen?
  • Sie möchten ab Mitte des Jahres Ihre eigenen Analysen auf Ihrem Mobil?

Lösungsansatz

Mit der SAP BO Suite können Sie sehr schnell auf Ihre Daten zugreifen und eine Analyse/Cockpit erstellen, welche Sie auf dem iPad oder iPhone anschauen können.


Inhalt
  • Vorgehenweise am Jungfraubahnen Success-Story
  • SAP BI Tools (Lumira, etc)

Nutzen
  • Webinar: Bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus. Ein halbe Stunde, die sich lohnt!
  • Sie lernen die neuste Generation von Analyse Tools kennen
  • Sie kennen die grobe BI-Vorgehensweise
  • Wissen was möglich ist in nur 3 Monaten

Pain
  • Sie möchten den Zug «Digitalisierung» nicht verpassen
  • Gerne direkt starten – wissen aber noch nicht recht, wo Sie anfangen sollen
  • Sie möchten einen kalkulierbaren Aufwand haben
  • Wissen, ob das auch für Ihr KMU wichtig ist
  • Sie brauchen einen KMU Ansatz

Lösungsansatz

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen die konkreten Schritte in die Digitalisierung auf und wie die nächsten Aktionen aussehen – welche Optionen es gibt, welche Konsequenzen es hat, die Digitalisierung nicht anzugehen und wie Sie den Einstieg einfach finden.


Inhalt
  • Ihr Nutzen
  • Digitalisierung in 4 Schritten (wo fange ich an, etc.)
  • Praktische KMU-Beispiele
  • Wie weiter – Empfehlung für den nächsten Schritt

Nutzen
  • Sie erhalten Inputs für Ihre aktuelle Situation erhalten
  • Das Webinar ist KMU bezogen
  • Digitalisierung ist real – Erfahrungen und Vorgehensweise aus praktischen KMU Projekten
  • Bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus. Eine halbe Stunde, die sich lohnt!

Veranstalter

Im Rahmen der KMU-Digitalisierungs-Initative:

 

plus-IT AG und speers AG

 


13

Pain
  • Sie möchten alle Firmen Kennzahlen im Überblick sehen?
  • Sie möchten SAP Web Application Designer ablösen?
  • Sie möchten ihr Dashboard für iPad/iPhone bereitstellen?

Lösungsansatz

Mit dem SAP Lumira Designer können Sie sehr schnell auf BW-Queries, SAP HANA und Universen zugreifen und ein Cockpits erstellen und dieses auf dem iPad oder iPhone anschauen.


Inhalt
  • Dashboards mit Lumira Designer erstellen
  • Datenquellen anbinden
  • Standardkomponenten verwenden
  • Programmieren im Lumira Designer
  • Dashboards den anderen zur Verfügung stellen

Nutzen
  • Webinar: Bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus. Eine halbe Stunde, die sich lohnt!
  • Sie lernen die neue Generation von Dashboard Tools kennen
  • Erstellen von interaktive Datenvisualisierungen resp. BI-Anwendungen

1

Overview

Die Teilnehmer dieses Events erlernen die Prinzipien und Inhalte von IBCS® und erfahren, was die Vorteile der Verwendung von IBCS® sind. Zusätzlich kennen sie die optimale Vorgehensweise bei der Einführung von IBCS® und erhalten erstes Feedback zu ihren Beispielreports.


Ausbildungsziel

1. Wissen warum IBCS® Chefsache ist
2. Kennen die Vorteile und den Nutzen von IBCS® für Ihre Firma
3. Können beurteilen ob Sie den Standard in Ihrer Firma einführen sollten
4. Sie wissen was IBCS® grob beinhaltet
5. Lernen die Vorgehensweise bei der Einführung kennen
6. Erhalten erstes Feedback von Ihren Beispielreports


Zielgruppe

CEO, CFO, CIO, COO, Fachbereichs-Verantwortliche, BI-Verantwortliche


Seminarinhalte
(1 Tag)
  • Visualisierungs-Grundlagen
  • Grundlagen von IBCS®
  • Nutzen von IBCS® (Warum IBCS®)
  • Mögliche Widerstände
  • Sinnvolle Dokumentation
  • Kurz-Analysen Ihrer mitgebrachten Reports / Analysen
  • Vorgehensweise für eine erfolgreiche Einführung

Preis
  • CHF 950.- exkl. MwSt.

Overview

Die Teilnehmer dieses Events erlernen die Prinzipien und Inhalte von IBCS® und erfahren, was die Vorteile der Verwendung von IBCS® sind. Zusätzlich kennen sie die optimale Vorgehensweise bei der Einführung von IBCS® und erhalten erstes Feedback zu ihren Beispielreports.


Ausbildungsziel

1. Wissen warum IBCS® Chefsache ist
2. Kennen die Vorteile und den Nutzen von IBCS® für Ihre Firma
3. Können beurteilen ob Sie den Standard in Ihrer Firma einführen sollten
4. Sie wissen was IBCS® grob beinhaltet
5. Lernen die Vorgehensweise bei der Einführung kennen
6. Erhalten erstes Feedback von Ihren Beispielreports


Zielgruppe

CEO, CFO, CIO, COO, Fachbereichs-Verantwortliche, BI-Verantwortliche


Seminarinhalte
(1 Tag)
  • Visualisierungs-Grundlagen
  • Grundlagen von IBCS®
  • Nutzen von IBCS® (Warum IBCS®)
  • Mögliche Widerstände
  • Sinnvolle Dokumentation
  • Kurz-Analysen Ihrer mitgebrachten Reports / Analysen
  • Vorgehensweise für eine erfolgreiche Einführung

Preis
  • CHF 950.- exkl. MwSt.

Nächste Veranstaltung zum Thema:

„Geschlossener Prozess für Ihr Finanz Reporting“

Profitieren Sie von der Gruppe – Nutzen Sie die Gelegenheit – und bringen Sie direkt Ihre Fragen mit!


Zeit

08:00 h – 10.30 h


Agenda
  1. Frühstück mit Kaffee (08.00 – 08.30 h)
  2. Kurzvorstellung von s-peer & plus-IT (08.30 – 08.40 h)
  3. Impulsreferant von Dr. René Puls: „Struktur schlägt Performance“ (08.40 – 09.00 h)
    -> Systematische Eliminierung von Excel und manuellen Tätigkeiten
  4.  Praxis-Bericht: Massimo Mascali, CFO Polypag AG (09.00 – 09.15 h)
  5.  Ihre Fragen werden aus der Experten Runde beantwortet (09.15 – 09.45 h)
  6. Networking und Austausch (09.45 – 10.30 h)

Referenten:

Dr. René Puls

Dr. René Puls forscht aktuell im Bereich Aviatik und lehrt Betriebsökonomie mit Schwerpunkt Customer Value an der Universität St. Gallen. Über einen Zeitraum von fast 20 Jahren implementierte er Finanz-Applikationen in internationalen Konzernen (z.B. IBM, Credit Suisse, SOCAR), und war in führenden Positionen im Unternehmenscontrolling tätig.


Massimo Masciali, CFO bei Polypag AG in Altstätten

Polypag AG: Das Schweizer Unternehmen stellt im Werk Altstätten Aerosoldosen und PU-Schäume her. Polypag ist spezialisiert auf die Herstellung von technisch anspruchsvollen PU-Systemen und darauf, diese in Aerosoldosen und Druckzylindern abzufüllen.


Ihr Nutzen
  • Ihre Fragen werden beantwortet
  • Bringen Sie Ihre Fragen mit
  • Welche Fragestellungen haben Sie im Zusammenhang mit Kennzahlen
  • Welche typischen Fragestellungen / Probleme haben Sie mit Reporting
  • Kein Monolog, sondern Dialog

Zielgruppe

Geschäftsführer, Besitzer, CEOs, CFOs, CIOs und BI Verantwortliche


Motivation für Event
  • Den Austausch zwischen Forschung, KMU Führungsebene und Anbieter fördern
  • Workshopmässig Ihnen auf Ihre wichtigsten Fragen Antworten geben.

Adresse

Radisson Blue, St Jakob-Strasse 55, 9000 St. Gallen


Referenten Details

Dr. Rene Puls
  • Lehrbeauftragter BWL mit Schwerpunkt Aviatik & Customer Value an der Universität St. Gallen
  • Stellvertretender Geschäftsführer des Center for Aviation Competence (CFAC) in St. Gallen
  • Ehemals Group Controller (SOCAR Energy Holdings), Community Lead SAP Finance (IBM), Financial Controller (Credit Suisse Group)
  • Funktionen als: Finanzbuchhalter, SAP Berater, Business Analyst, Projektleiter

Massimo Masciali
  • CFO bei Polypag AG Altstätten
  • Master of Business Administration