Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. mehr erfahren

Sanitas Troesch AG

28 Ausstellungen, 30 Sanitärshops, sechs Logistikzentren; Sanitas Troesch ist sehr dezentral organisiert. Um die Digitalisierung des Unternehmens voranzutreiben – und um Management, Bereichs- und Geschäftstellen-Leiter noch besser zu unterstützen – initiierte das Controlling das Projekt «Reporting 2020»

Ziele
  • Ablösen des statischen PDF-Reportings durch eine moderne Plattform – mit Zugriff über Desktop- und Mobilgeräte
  • Konsequente Automatisierung des Prozesses, um mehr Zeit für die Analyse zu gewinnen
  • Schnellere Verfügbarkeit der Auswertungen
  • Wählbarer Detaillierungsgrad mit Drill-down je Anwendergruppe
warum SAP BO und plus-IT AG
  • SAP BusinessObjects erfüllt die Anforderungen perfekt
  • plus-IT ist ein renommierter Anbieter von Business Intelligent Lösungen und zertifizierter SAP Recognized-Expertise-Partner für BI und IBCS®.
Lösung
  • Ablösung des statischen Reportings durch ein hochdynamisches Dashboard
  • Definition eines geführten Analysewegs, Visualisierung nach IBCS®-Standard
  • Drill-down Möglichkeiten bis auf die unterste Zahlenebene
  • Zugriffsberechtigung pro Anwendergruppe individuell
  • Monatlicher automatischer Versand eines Management-Summary pro Thema
Kundennutzen
  • 80× weniger Einzel-Analysen, heute zentrales Dashboard
  • 250 Rollen, jeder Mitarbeiter sieht SEINE Top-KPIs, Management bis Verkäufer
  • 2 Tage nach Monatsende: automatischer Versand der Management Summary
  • agil – 1 Dashboard, 350 Analysepfade
  • Ganzheitliche Betreuung durch zertifizierte Experten der plus IT AG
Success-Story als pdf

Deutsch

 

Weitere Themen für Sie: